Herzlich willkommen auf unserer Homepage

 

Schulsozialarbeit


Käthe Beileke

Dipl. Sozialpädagogin/Sozialarbeiterin

Systemische Paar- und Familientherapeutin

angestellt über Der PARITÄTISCHE PSW-GmbH, Sozialwerk Kinder- und Jugendhilfe

Das Projekt des ESF- Programms zur "Vermeidung von Schulversagen und Schulabbruch" wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und Landesmitteln finanziert.

seit März 2009 an der Drömlingschule

Tel.: 0151 16267054

E-Mail: sozialarbeiterin.beileke@gmx.de

Sie erreichen Frau Beileke auch über ihr eigenes Kontaktformular.



Aufgaben der Schulsozialarbeit


  • Beratung/Hilfe zur Erziehung für Eltern, Lehrer, Schüler: eine Erziehungsberatungsstelle in der Schule
  • externe Fachkraft, welche sich fachlich (systemischer Ansatz) von dem Herangehen der Lehrer unterscheidet
  • Bindeglied zwischen Jugendamt, Elternhaus, SPFH und Schule
  • Bindeglied zwischen den psychologischen Praxen und der Schule
  • Motivator, Zuhörer und Ratgeber für die Lehrer und Eltern
  • Ansprechpartner für die Kinder und Jugendlichen
  • Vermittler
  • Schülerrat
  • organisierte Ferienfreizeiten
  • Hausbesuche bei Eltern nach Bedarf
  • Begleitung zum Psychologen bei Bedarf
  • ,,Projekte" nach Bedarf (Sexualerziehung. Handy, Internet, Magersucht, Mobbing, Wohin soll meine Reise mal gehen?)
  • Arbeitszeiten: täglich fest an der Schule von 8:00 bis ca. 14:00 Uhr; telefonisch erreichbar bis 16:00 Uhr; für Eltern im Schichtdienst und nach Absprache Telefonate bis 21:00 Uhr möglich
  • Arbeitshaltung: Allparteilich; ansonsten im Sinne des Kindes(-wohl)


Käthe Beileke

Dipl. Sozialpädagogin/Sozialarbeiterin

Systemische Paar- und Familientherapeutin